Outsourcing Lohnbuchhaltung

Outsourcing Lohnbuchhaltung

Outsourcing der Lohnbuchhaltung - Ein Schritt zur Kostenoptimierung!

Gerade für kleine und mittlere Unternehmen stellt sich immer dringender die Frage, ob es überhaupt noch möglich ist, die Buchhaltung und hier insbesondere die Lohnbuchhaltung sachgerecht selber zu erledigen. Komplizierte und sich häufig ändernde gesetzliche und tarifliche Grundlagen halten diesen Bereich in stetiger Bewegung. Hier den erforderlichen, stets aktuellen Wissensstand zu erhalten, ist nur mit hohem Aufwand möglich. Für ein KMU führt das in der Regel zu unverhältnismäßig hohen Kosten. Eine eigene Abteilung für die Lohnbuchhaltung ist mit hohem Personalaufwand für die hochqualifizierten Fachleute verbunden. Dazu kommen die Kosten für die eingesetzte Software sowie die laufenden Updates. Da liegt es nahe, über das Outsourcing der Lohnbuchhaltung nachzudenken!

 

Outsourcing der Lohnbuchhaltung - Caminada unterstützt Sie professionell und kostengünstig

Überlassen Sie die kosteneffiziente Erstellung der Lohnbuchhaltung unseren Experten, die langjähriger Erfahrung aufweisen, hervorragend dafür ausgebildet sind und über die Sachkenntnis und die erforderliche modernste Software verfügen. Schon in einem ersten Gespräch werden Sie feststellen, welche Vorteile eine Zusammenarbeit mit Caminada Ihnen bringt. Zunächst besprechen wir ihre spezifischen Voraussetzungen. Denn jedes Unternehmen hat seine Geschichte und seine Besonderheiten, die auch beim Outsourcing der Lohnbuchhaltung berücksichtigt werden müssen. Um eine reibungslose Auslagerung zu gewährleisten, planen wir gemeinsam mit Ihnen das Ausmaß der zu übernehmenden Arbeiten sowie das gewünschte Maß der Eigenarbeit. Dann liefern Sie die Grunddaten wie Arbeits- und Sozialversicherungsverträge und wir übernehmen den Rest mit unserem Wissen und unserer professionellen Software.

 

Outsourcing der Lohnbuchhaltung - Auslagerung des Umfelds sinnvoll?

Selbstverständlich hört die Lohnbuchhaltung nicht bei der Auszahlung der Löhne und Gehälter auf. In den meisten Fällen ist der Personalaufwand der größte Kostenfaktor des Unternehmens. Diese sollen sachgerecht in die Finanzbuchhaltung überführt werden. Deshalb ist es in vielen Fällen sinnvoll, auch über eine Auslagerung der gesamten Buchhaltung nachzudenken. So kann auch effizient das für Monats- und Jahresabschlüsse erforderliche Zahlenmaterial zur Verfügung gestellt werden. Zudem lässt sich das wichtige Controlling im geschlossenen System integrieren. Denn Auswertungen der aktuellen Zahlen können dann regelmässig in einem mit Ihnen entwickelten Zahlencockpit geliefert werden und tragen zum Überblick über alle betrieblichen Bereiche entscheidend bei. Sie wollen nicht so weit gehen? Kein Problem, es sind auch Modelle machbar, bei denen Ihre Mitarbeiter Buchhaltungsarbeiten auf unserem System verrichten und sie nur die Expertenarbeit einkaufen oder über die Schnittstellen unserer Software die Zahlen an Ihre Finanzbuchhaltung weitergereicht werden können. Reden Sie mit uns und wir entwickeln gemeinsam das passende Konzept.

 

Übergangslösungen für Caminada kein Problem

Wir sind in der Lage, Ihnen auch für den Notfall schnelle Hilfe zu leisten. Wenn durch Ausfälle oder Krankheiten die Auszahlung der Gehälter in Frage steht, sorgen wir für sofortige Abhilfe. Wir stellen qualifizierte Fachleute, die Ihnen sofort unter die Arme greifen können, weil sie in allen möglichen Programmen versiert sind. Die nötigen Fachkenntnisse sind vorhanden, so dass es gelingt, kurzfristig eine Notlösung auf die Beine zu stellen. Schon öfter waren solche Ereignisse der Beginn einer langfristigen Zusammenarbeit. Selbstverständlich aber erst, nachdem die akuten Probleme gelöst sind! Doch wir sind überzeugt: Das Outsourcing der Lohnbuchhaltung ist tatsächlich in vielen Fällen die langfristig bessere Lösung. Wir stellen Ihnen gerne unsere Leistungen und Referenzen vor.