Interview zur Weiterbildung Fachfrau im Finanz- und Rechnungswesen

Tatjana Späni, unsere Mandats- und Teamleiterin, wurde vom «Verein für die höheren Prüfungen im Rechnungswesen und Controlling» zu ihrer Weiterbildung zur Fachfrau im Finanz- und Rechnungswesen interviewt.

Etwa zwei Jahre nach der kaufmännischen Grundbildung mit Berufsmatura absolvierte Tatjana Späni via Sachbearbeiterlehrgang die Ausbildung zur Fachfrau im Finanz- und Rechnungswesen. Eine stolze 5,8 steht als Durchschnitt im Notenblatt zum eidg. Fachausweis. Tatjana Späni beantwortet im Interview zum Beispiel folgende Fragen zu Ihrer Weiterbildung:
  • Wie ist es Ihnen gelungen, die Weiterbildungs- und  Prüfungszeit zu meistern?
  • Sie suchten nach dem Prüfungserfolg eine neue Stelle. Weshalb der Wechsel?
  • Wie bewährt sich der Schulstoff des Fachausweises im Arbeitsalltag?

Hier finden Sie das ganze Interview.